Die Reinigung Ihres Duschkopfes war noch nie so leicht!

Die Reinigung Ihres Duschkopfes ist vielleicht noch besser als Sie denken, denn sie verläuft anders als gewohnt. Sie können die Reinigung am besten wie folgt vornehmen. Mischen Sie 1/3 Tasse Natron mit einer ganzen Tasse Essig und schütten Sie dieses in einen verschließbaren Beutel. Sie stellen wahrscheinlich fest, dass der chemische Prozess bereits beginnt! Legen Sie dann Ihren Duschkopf in den Beutel und stellen Sie mit einem Gummiband sicher, dass der Beutel fest um den Duschkopf herum sitzt. Lassen Sie das Gemisch nun eine Nacht auf Ihren Duschkopf einwirken.

Danach können Sie den Duschkopf (wenn Sie ihn abgeschraubt haben) wieder anschließen. Um sicherzustellen, dass alle Reste aus dem Duschkopf verschwinden, ist es wichtig, dass Sie vor der nächsten Dusche einige Minuten lang Wasser aus dem Duschkopf laufen lassen. Dadurch spülen Sie die letzten Schmutzreste weg und Sie können wieder herrlich sauber duschen! Wunderbar oder? Sorgen Sie dafür, den Vorgang regelmäßig zu wiederholen, damit sich der Schmutz nicht in Ihrem Duschkopf ansammelt.

Haben Ihnen diese Tipps geholfen? Vergessen Sie dann nicht, diese Nachricht schnell mit Ihren Freunden zu teilen!